Raytec: Blinkende weiße Beleuchtung schützt Autovermietungsgelände

Malco Solutions ist ein Sicherheits- und Überwachungsunternehmen mit Sitz in der Region Dallas-Fort Worth in Texas. Das Unternehmen hat maßgeschneiderte Sicherheitsanhänger entwickelt, die an Unternehmen in der Region vermietet werden, die proaktive Lösungen mit Alarmsystemen und Alarmbeleuchtungen von Raytec verwenden.

Malco Solutions hat seine mobilen Überwachungstürme mit Raytec...
Malco Solutions hat seine mobilen Überwachungstürme mit Raytec VAR2-IPPOE-w4-1-Scheinwerfer ausgestattet. Die Türme sind mit Bewegungssensoren ausgestattet, die die Raytec-Scheinwerfer aktivieren.
© Raytec

Die Herausforderung
Malco Solutions wurde von einer Autovermietung im Großraum Dallas-Fort Worth beauftragt, die zunehmend Probleme mit dem unbeaufsichtigten Mietwagenparkplätzen hatte. Die größte Herausforderung für den Kunden war die schwierige Absicherung des Mietwagengeländes außerhalb der Geschäftszeiten. Herkömmliche Sicherheitsmaßnahmen wie Zäune reichten nicht aus, da Vandalen die Zäune durchbrechen oder überspringen würden, um Zugang zu den rund 1.000 Fahrzeugen auf dem über 40 Hektar großen Gelände zu erhalten. Der Kunde suchte nach einer zuverlässigen Sicherheitslösung, die eine Echtzeitüberwachung ermöglicht, potenzielle Täter abschreckt und das Risiko von Fahrzeugdiebstählen minimiert.

Warum blinkende Beleuchtung so wirkungsvoll ist
Eine blinkende weiße Beleuchtung an Überwachungstürmen ist aufgrund seiner starken psychologischen Wirkung und der sofortigen Sichtbarkeit sehr effektiv bei der Abschreckung von Eindringlingen auf Parkplätzen (oder allgemein in weitläufigen Bereichen). Die plötzliche Beleuchtung eines sehr dunklen Bereichs mit hellem, weißem Licht schreckt Eindringlinge nicht nur ab, sondern macht sie auch auf ihre Anwesenheit aufmerksam, was das Risiko, entdeckt und festgenommen zu werden, erhöht. Dieses intensiv blinkende Licht unterbricht das Gefühl der Anonymität des Eindringlings und verstärkt den Eindruck, dass die Örtlichkeiten aktiv überwacht und geschützt werden.

Die Lösung
Malco Solutions hat seine mobilen Überwachungstürme mit Raytec VAR2-IPPOE-w4-1-Scheinwerfer ausgestattet. Die Türme sind mit Bewegungssensoren ausgestattet, die die Raytec-Scheinwerfer aktivieren. Die Türme sind auch mit dem Videoüberwachungs-Leitzentrale verbunden. Nach der Auslösung wird die Live-Videoübertragung sofort von einem Sicherheitsmitarbeiter überwacht, der das Video analysieren und bei Bedarf die Behörden benachrichtigen kann.

Bryan Malouf, Inhaber von Malco Solutions, sagt: "So klein er [die Scheinwerfer] auch ist, er hat es in sich - sobald er leuchtet, sind potenzielle Eindringlinge weg!

Die Helligkeit der Raytec-Scheinwerfer erzeugt eine Kombination aus Überraschungseffekt und psychologischer Wirkung, die die mobilen Überwachungstürme von Malco zu einer proaktiven und unglaublich erfolgreichen Maßnahme zur Abschreckung von Eindringlingen und zur Sicherung des zuvor unbewachten Firmengeländes macht. Vorbeugung ist immer besser als Aufklärung; es ist besser, ein Verbrechen zu verhindern, als ein Verbrechen geschehen zu lassen und später wertvolle Zeit und Ressourcen für die Aufklärung und Strafverfolgung aufzuwenden.

Warum Raytec?

  • Einfache Installation und Steuerung - Die Systemschnittstelle und die Diagnosetools von Raytec sind einfach und benutzerfreundlich.
  • Weißes Licht mit großer Reichweite - Die VAR2-IPPOE-w4-1 leuchtet bis zu einer Entfernung von 65 Meter bei einer Standard-Linsenstreuung von 35 x 10°.
  • Geringer Stromverbrauch - der geringe Stromverbrauch der Scheinwerfer ermöglicht Malco Solutions die ausschließliche Nutzung von Solarenergie - die Türme verfügen über eine autarke Stromversorgung und Kommunikation.
  • VMS-Integration - Raytec Beleuchtungssysteme können in verschiedene VMS-Softwaresysteme wie z.B. Chekt integriert werden, um eine intelligente Automatisierung und Triggerung zu ermöglichen.

Weitere Informationen sind auf der Website von Raytec verfügbar.

Business Partner

Logo:

Raytec Ltd.

Unit 15 Wansbeck Business Park, Rotary Parkway
NE63 8QW Ashington, Northumberland
UK

Kontakt zum Business Partner







Meist gelesen

Photo
23.02.2024 • News

Tarifverhandlungen Luftsicherheit 2024: Verbessertes Angebot in 5. Verhandlungsrunde

In der 5. Verhandlungsrunde am 22. Februar 2024 hat der Arbeitgeberverband BDLS sein Angebot für eine Tarifeinigung für die rund 25.000 Beschäftigten in der Luft- und Flughafensicherheit erneut verbessert. Die Gewerkschaften lehnen die schrittweise Anhebung der Stundenlöhne um 2,70 EUR innerhalb von 13 Monaten als unzureichend ab.

Photo
30.01.2024 • News

Neuer Tarifvertrag für Sicherheitsgewerbe in Sachsen

Die Tarifvertragsparteien BDSW und GÖD haben sich auf einen neuen Tarifvertrag, mit einer zweijährigen Laufzeit und zwei Erhöhungsschritten, für die rund 14.000 Beschäftigten der sächsischen Sicherheitsunternehmen verständigt.