19.01.2012 • Produkt

PCS: Schließzylinderfamilie Intus-Pegasys

PCS: Schließzylinderfamilie Intus-Pegasys. PCS stellte seine Schließzylinderfamilie Intus-Pegasys vor.

Die Montage der elektronischen Schließzylinder erfolgt durch das Einsetzen in eine vorhandene Profilzylinder-Lochung ohne zusätzliche Montagebohrung.

Die Schließzylinder sind für den Innen- und Außenbereich einsetzbar und sind auch für Brandschutztüren zugelassen.

Die Schließzylinder zeichnen sich durch eine Vielzahl von Funktionen aus wie: Einzelöffnung mit zeitlicher Einschränkung, Tagesfreischaltung, Sondertag oder automatisches Verschließen am Tagesende bei Daueröffnung.

Die Stromversorgung mit Lithium-Batterien ermöglicht bis zu 30.000 Schließungen.

Ausgestattet mit der Firmware Network on Card sind die elektronischen Schließzylinder kompatibel mit den Türterminals und werden integraler Bestandteil einer Online-Zutrittskontrolllösung, die ihre Daten beispielsweise von einem übergeordnetem SAP System erhält.

Beim Eintritt kann sich der Benutzer an einem Zutrittsleser oder Zeiterfassungsterminal die Berechtigungen für die Schließzylinder auf seine Zutrittskarte laden.

intus@pcs.com

Meist gelesen

Photo
03.04.2024 • ProduktBrandschutz

Orglmeister: Die Brandgefahr rundum im Blick

03.04.2024 - Mit dem Brandfrüherkennungssystem PYROspy eco bietet Orglmeister Infrarot-Systeme einen Einstieg in die Brandfrüherkennung mit Infrarottechnik an. Das System kann sowohl in der Mitte als auch am Rand des zu überwachenden Bereichs montiert werden.

Photo
05.04.2024 • ProduktSafety

Mewa-Auffangmatte im XXL-Format

05.04.2024 - Mewa bietet die Ölauffangmatte Multitex jetzt in zwei weiteren Größen an. Die XXL-Formate schaffen nahtlosen Schutz vor tropfenden Flüssigkeiten, Öl und Schmiere auf rund zwei Quadratmeter Arbeitsfläche und werden auch im nachhaltigen Rundum-Service angeboten.

Photo
05.04.2024 • ProduktSecurity

LED-Technologie von Hikvision

08.04.2024 - Die Flip-Chip-COB-LED von Hikvision ist eine LED-Technologie, die Chip-on-Board-LEDs (COB) verwendet. Dabei handelt es sich um ein Design, mit dem sehr große Bildschirme mit 4K-Auflösung, Detailgenauigkeit und Schärfe erzeugt werden können.