27.01.2022 • NewsAuszeichnungBevölkerungsschutz

Zwei Auszeichnungen für Securiton

Securiton hat vom Land Baden-Württemberg die Auszeichnung „Ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz“ sowie den familyNet-4.0-Award erhalten.

Verleihung der Auszeichnung „Ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber im...
Verleihung der Auszeichnung „Ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz“. Bild: Steffen Schmid

Das Unternehmen freue sich sehr, diese beiden Auszeichnungen verliehen bekommen zu haben. Johannes Jung, Leiter der Abteilung „Strategie, Recht, Außenwirtschaft und Europa“ des Ministeriums, erklärte Securiton Deutschland in einer Online-Preisverleihung zum Gewinner in der Kategorie 250 bis 1.000 Beschäftigte. Ausgezeichnet wurden lediglich vier Unternehmen aus Baden-Württemberg mit einer modernen Unternehmenskultur 4.0, die innovative und nachhaltige Konzepte umsetzen und in den aktuell herausfordernden Zeiten Angebote und Maßnahmen für eine digitalisierte Arbeitswelt entwickelt und eingeführt haben. Bewertet wurden die Unternehmen von einer Jury aus Wirtschaft, Wissenschaft und dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus.

WIN>DAYS 2022 - virtuelle Kongressmesse für Safety und Security. 15.-17. Februar 2022

 

Bereits 2014 und 2019 wurde das Unternehmen mit dem Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ ausgezeichnet. Johannes Jung bescheinigte dem Unternehmen im „Bereich Führung 4.0 und flexible Teamstrukturen“ sehr gut aufgestellt zu sein. Er betonte, die Führungskräfte wirkten „als Begleitung und Stabilisator, die insbesondere im Zusammenhang mit der fortschreitenden Digitalisierung den Mitarbeitenden Sicherheit in Veränderungsprozessen geben“. In bedarfsorientierten Workshops, digitalen Impulsen und Webinaren biete die Führungswerkstatt Unterstützung für Führungskräfte. Der Online-Blog von Geschäftsführer Horst Geiser sorge für Transparenz und zusätzliche, aktuelle Informationen auf allen Ebenen.

Zudem erhielt das Unternehmen die Auszeichnung „Ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz“. Jährlich werden baden-württembergische Unternehmen ausgezeichnet, die ihre Mitarbeiter seit vielen Jahren bei der Ausübung des Ehrenamts im Bevölkerungsschutz unterstützen. Dieses Jahr ging die Auszeichnung an 27 Unternehmen. Geschäftsführer Horst Geiser und Mitarbeiter Christoph Bachert nahmen die Auszeichnung als ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber der Landesregierung mit großer Freude entgegen.

Im Kollegenkreis seien einige bei der Freiwilligen Feuerwehr tätig. Das Unternehmen habe das Ziel, mit seinen Systemlösungen Menschenleben zu schützen. Als Arbeitgeber sei es daher selbstverständlich, dass Mitarbeiter freigestellt würden, wenn sie mit ihrem Einsatz bei z. B. Verkehrs- und Unglücksfällen Menschenleben retten können, so Horst Geiser.

Business Partner

Logo:

Securiton Deutschland Alarm- und Sicherheitssysteme

Hauptsitz: Von-Drais-Str. 33
77855 Achern
Deutschland

Kontakt zum Business Partner







Meist gelesen

Photo
23.02.2024 • News

Tarifverhandlungen Luftsicherheit 2024: Verbessertes Angebot in 5. Verhandlungsrunde

In der 5. Verhandlungsrunde am 22. Februar 2024 hat der Arbeitgeberverband BDLS sein Angebot für eine Tarifeinigung für die rund 25.000 Beschäftigten in der Luft- und Flughafensicherheit erneut verbessert. Die Gewerkschaften lehnen die schrittweise Anhebung der Stundenlöhne um 2,70 EUR innerhalb von 13 Monaten als unzureichend ab.