05.09.2011 • Produkt

Primion Technology: IF-Design-Award für Glasterminal DT 200

Photo

Primion Technology: IF-Design-Award für Glasterminal DT 200. Zum zweiten Mal in Folge hat Primion Technology den IF-Design-Award gewonnen. Insgesamt 2.771 Produkte aus 35 Ländern hatten sich darum beworben. Das Glasterminal DT 200 und der prime Crystal-Leser konnten sich in einem anspruchsvollen Umfeld internationaler Anbieter erfolgreich behaupten. Beide erhielten den iF-Design-Award 2008 zuerkannt.

Das gewürdigte Gerät gehört mit zu den kleinsten Zeiterfassungsterminals. Sein Gehäuse ist komplett beleuchtet und kann wahlweise in rot, grün oder gelb aufleuchten. Es vereint modernste 32 bit-Technologie mit einem flexiblen Zeiterfassungs-Management. Das einzigartige Design ist patent- und gebrauchsmusterrechtlich geschützt.

Das Farbgrafikdisplay ermöglicht optimale Transparenz, Kontrolle und Bedienerführung. Der Datenspeicher (1 MB) erlaubt 10.000 Buchungen für 5.000 Personen, die Dialogabfrage ist Online und Offline möglich. Der kapazitive Näherungssensor mit Tastatur befindet sich unter der polierten Glasoberfläche. Modernste berührungslose Technologien wie Legic, Mifare und der Übertragungsstandard NFC werden unterstützt. Das Info-Terminal kann problemlos in TCP/IP-Netzwerke integriert werden und eignet sich aufgrund seiner Standalone-Eigenschaften auch ausgezeichnet für Außenstellen. info@primion.de

Meist gelesen

Photo
26.03.2024 • ProduktBrandschutz

Funkrauchmeldesystem von Dormakaba

26.03.2024 - Das kabellose Rauchmeldesystem von Dormakaba für Türfeststellanlagen ist einfach zu installieren und sicher im Betrieb. Deckenrauchmelder und Handtaster festschrauben, Funkmodul mit Rauchmeldezentrale verbinden, fertig.

Photo
13.02.2024 • ProduktSafety

Hymer: GFK-Leitern ohne Metall

Der Wangener Steigtechnik-Hersteller Hymer hat vier GFK-Leitern im Sortiment. Die Steighilfen bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) und kommen völlig ohne Metallanteil aus. Aufgrund ihrer speziellen Eigenschaften eignen sie sich besonders für Arbeiten in Bereichen mit elektrischer Spannung sowie für den Einsatz in der Lebensmittel-, Chemie- und Pharmaindustrie.