13.09.2023 • Produkt

Schulbezirk Huntsville nutzt Net2 von Paxton

Photo

Als integraler Bestandteil des künftigen Sportkomplexes des Huntsville School District dient das neue AT and Georgia Mae Smith Activity Center als Drehscheibe für Schüleraktivitäten im gesamten Bezirk. Es befindet sich an einem abgelegenen Ort, an dem sich bereits der Sportkomplex der Huntsville Eagles befindet, und wird in Zukunft das Football- und Leichtathletikstadion des Bezirks, die Baseballanlagen, das Aktivitätszentrum und andere Gebäude beherbergen, die für Aktivitäten und High-School-Abschlüsse genutzt werden.

Sicherheit hatte bei der Entscheidung für eine Zutrittskontrolllösung oberste Priorität. Da Paxtons Net2 bereits seit 2015 in anderen Schulgebäuden eingesetzt wird, hatte der Bezirk eine ziemlich gute Vorstellung davon, welchen Stil und welche Methode der Zutrittskontrolle er wollte. Hauptziel war, das Gelände zu sichern und gleichzeitig die Menschen in die verschiedenen Bereiche des Aktivitätszentrums hinein- und hinauszuschleusen.

Der Bezirk installierte die Net2-Zutrittskontrolllösung, ein benutzerfreundliches und flexibles, vernetztes Zutrittskontrollsystem. Es wurde entwickelt, um die Verwaltung eines jeden Standorts zu vereinfachen. Net2 ermöglichte dem Bezirk eine genaue Kontrolle über seine Sicherheit, insbesondere was die Zutrittskontrolle betrifft. Der Bezirk kann verwalten, wer zu bestimmten Zeiten Zutritt zu bestimmten Türen hat. So kann beispielsweise der Zutritt für Auftragnehmer, die von 7:30 bis 17:00 Uhr arbeiten, eingeschränkt werden, sodass diese an Wochenenden oder abends keinen Zutritt haben. Auch die drahtlosen, elektronischen, batteriebetriebenen Türbeschläge namens PaxLock haben sich als nützlich erwiesen. Das Aktivitätszentrum hat bestimmte Bereiche, in denen die Installation eines festverdrahteten Systems nicht sinnvoll oder machbar ist. PaxLock macht die Sicherung dieser Bereiche einfach.

Net2 und PaxLock haben es dem Huntsville School District ermöglicht, die Zutrittskontrolle an seine spezifischen Bedürfnisse anzupassen und das Aktivitätszentrum zu einem sicheren Ort für seine Schüler und Mitarbeiter zu machen. „Ich schätze alles, was Paxton uns in Bezug auf Sicherheit und Zutrittskontrolle angeboten hat. Wir empfehlen Paxton sehr, und jedes Mal, wenn eine Schule fragt, was wir für die Zutrittskontrolle verwenden, empfehlen wir ihnen Paxton, weil es für uns eine so großartige Lösung und Erfahrung ist. Die Flexibilität, andere Funktionen und Systeme mit Paxton zu verbinden, ist eine Selbstverständlichkeit“, sagte Bailey Cotton, Technologiedirektor des Huntsville School District.

Business Partner

Paxton Access GmbH

Westhoffstr. 128
48159 Münster
Deutschland

Kontakt zum Business Partner







Meist gelesen

Photo
13.02.2024 • ProduktSafety

Hymer: GFK-Leitern ohne Metall

Der Wangener Steigtechnik-Hersteller Hymer hat vier GFK-Leitern im Sortiment. Die Steighilfen bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) und kommen völlig ohne Metallanteil aus. Aufgrund ihrer speziellen Eigenschaften eignen sie sich besonders für Arbeiten in Bereichen mit elektrischer Spannung sowie für den Einsatz in der Lebensmittel-, Chemie- und Pharmaindustrie.