57. Arbeitsschutzjahrestagung

Zum 57. Mal führt das Haus der Technik am 24.01.2013 in Essen seine große und erfolgreiche Arbeitsschutzjahrestagung in Kooperation mit der Berufsgenossenschaft Holz und Metall, Dü...

Zum 57. Mal führt das Haus der Technik am 24.01.2013 in Essen seine große und erfolgreiche Arbeitsschutzjahrestagung in Kooperation mit der Berufsgenossenschaft Holz und Metall, Düsseldorf durch.

Es werden Referate über aktuelle Fragen auf dem Gebiet des Arbeitsschutzes mit den Schwerpunkten Sicherheitstechnik, Ergonomie, Arbeitsmedizin und Gesundheitsschutz aus Sicht von Praxis, Wissenschaft und Forschung gehalten.

Die Beiträge bieten Anregungen und Entscheidungshilfen für technische und organisatorische Maßnahmen, die letztlich der Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren dienen.

Schwerpunkte der Veranstaltung sind unter anderem die neue Eu-Verordnung zur Normung, die gegenwärtig laufende Novellierung der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), die Beschaffenheitsanforderungen an neue und wesentlich (un-) veränderte Maschinen, Bildschirmarbeit in der Produktion und in Leitwarten sowie die barrierefreie Gestaltung von Arbeitsplätzen.

Business Partner

Haus der Technik e.V.

Hollestr. 1
45127 Essen
Deutschland

Kontakt zum Business Partner







Meist gelesen

Photo
23.02.2024 • News

Tarifverhandlungen Luftsicherheit 2024: Verbessertes Angebot in 5. Verhandlungsrunde

In der 5. Verhandlungsrunde am 22. Februar 2024 hat der Arbeitgeberverband BDLS sein Angebot für eine Tarifeinigung für die rund 25.000 Beschäftigten in der Luft- und Flughafensicherheit erneut verbessert. Die Gewerkschaften lehnen die schrittweise Anhebung der Stundenlöhne um 2,70 EUR innerhalb von 13 Monaten als unzureichend ab.