04.02.2011 • Produkt

CeBIT 2011: Kommunikation im Krisenfall

Telekommunikation im Krisenfall präsentiert TAS auf der kommenden ITK-Messe CeBIT.

Die Messepräsentation umfasst Touch-Panels für Leitstellen, Gebäudemanagement und VoIP-Telefonanlagen. Auch andere Systeme zu Alarm- und Gefahrenmeldungen oder Konferenzsysteme zur reibungslosen Krisenkommunikation finden Sie auf der CeBIT in Halle 12 Stand C06.

Tarsos Ein zentrales Touch-Panel steuert das Gebäudemanagement sowie alle Kommunikationsvorgänge via IP. Neben den herkömmlichen Funktionen wie Zutritt, Zeiterfassung und Alarmmanagement können alle Telefonfunktionen einschließlich Aufzugsnotruf, ELA oder Sprechanlagen integriert werden.

Auch die Wandlung bestehender Systeme und herkömmlicher Schnittstellen werden durch spezielle Überleiteinrichtungen via IP geschaltet. „Die umfassenden Anpassungsarbeiten fremder Schnittstellen geben den Kunden jene Freiheit, alte - und oftmals bewährte - Technik im Hause zu halten und dennoch die Vorzüge der IP-Kommunikation sinnvoll zu nutzen“, erläutert Volker Schulze Neuhoff, Vertriebsleiter bei TAS. Die stromsparenden TAS-COM Telefonanlagen zeichnen sich durch eine robuste Verarbeitung, hohe Wirtschaftlichkeit und Flexibilität aus. Der Nutzer hat freie Wahl zwischen den diversen Leistungsmerkmalen und sucht bei TAS vergeblich nach einem Lizenzmodell, da alle Funktionen auf nur einer Lizenz basieren.

 

Business Partner

TAS Sicherheits- und Kommunikationstechnik Telefonbau A. Schwabe GmbH & Co. KG

Langmaar 25
41238 Mönchengladbach
Deutschland

Kontakt zum Business Partner







Meist gelesen

Photo
26.03.2024 • ProduktBrandschutz

Funkrauchmeldesystem von Dormakaba

26.03.2024 - Das kabellose Rauchmeldesystem von Dormakaba für Türfeststellanlagen ist einfach zu installieren und sicher im Betrieb. Deckenrauchmelder und Handtaster festschrauben, Funkmodul mit Rauchmeldezentrale verbinden, fertig.