01.07.2024 • Produkt

PRA-WCP-Wandbedienfeld von Bosch

Bosch hat sein Praesensa Ecosystem mit einem vernetzten PRA-WCP-Wandbedienfeld sowie der Version 2.0 der Praesensa Beschallungs- und Sprachalarmierungssystemsoftware erweitert. Die vorgestellten Hard- und Softwarelösungen erleichtern die Einrichtung und Steuerung von Soundsystemen und richten sich an Systemdesigner, Systemintegratoren sowie professionelle Anwender.

PRA-WCP-Wandbedienfeld von Bosch
PRA-WCP-Wandbedienfeld von Bosch
© Bosch Building Technologies

Das IP-vernetzte, benutzerfreundliche Bosch PRA-WCP ist Teil des Praesensa Beschallungs- und Sprachalarmierungssystems. Es handelt sich um ein kompaktes Wandbedienfeld mit einem 4,5 cm (1,77") großen Farb-TFT-Display und einem Dreh-/Tast-Bedienknopf, mit dem der Anwender schnell und bequem die Lautstärke der Hintergrundmusik und die Quellenauswahl in einer bestimmten Zone anpassen kann. 

Die minimalen und maximalen Lautstärkeeinstellungen können vom Systemdesigner frei konfiguriert werden, um den verfügbaren Regelbereich entsprechend dem Zweck der Zone einzuschränken. Durch die Unterstützung von Unicode-Zeichen kann der Systemdesigner den Zonennamen und die verfügbaren Musikkanäle zur Auswahl auf dem Display in den meisten Landessprachen kennzeichnen, was eine umfassende Nutzererfahrung ermöglicht.

Die über PoE (Power over Ethernet) betriebene Systemkomponente ist einfach zu installieren und für Unterputzdosen nach EU- und US-Standard erhältlich. Es wird mit austauschbaren weißen und schwarzen Frontabdeckungen geliefert, um sich perfekt in die meisten Raumdesigns einzufügen. 

In einer größeren Zone können mehrere Wandbedienfelder mit synchronisierten Steuerungseinstellungen auf dem TFT-Display jedes Bedienfelds verwendet werden. Der Zugriff kann über eine PIN konfiguriert werden, wodurch die Steuerung der Hintergrundmusik auf autorisierte Personen beschränkt wird.

Das PRA-WCP bietet eine kosteneffiziente Lösung zur Steuerung von Hintergrundmusik für kleine Installationen und große Projekte, die eine große Anzahl von Bedienfeldern erfordern. Dank dieser Flexibilität und Effizienz unterstreicht Bosch sein Bestreben, vielseitige und hochwertige Beschallungslösungen anzubieten.

Die Version 2.0 der Praesensa-Software kann kostenlos von der Website von Bosch Sicherheitssysteme heruntergeladen werden, um allen Anwendern die Vorteile der erweiterten Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit zu ermöglichen.

Business Partner

Logo:

Bosch Building Technologies

Robert-Bosch-Ring 5-7
85630 Grasbrunn
Deutschland

Kontakt zum Business Partner







Meist gelesen