Düperthal Sicherheitstechnik

Frankenstrasse 3
63791 Karlstein
Deutschland

Kontakt WebSite

Beiträge

Battery line mit Düperthal connect 24/7-Monitoring
24.05.2024 • ProduktBrandschutz

Battery line mit Düperthal connect 24/7-Monitoring

Die Sicherheitsschränke der Battery line von Düperthal sind speziell für die hohen Anforderungen zum sicheren Lagern und Laden von Lithium-Ionen-Batterien konstruiert.

Düperthal: Sicherheitsschränke für Akkumulatoren
12.11.2019 • ProduktSafety

Düperthal: Sicherheitsschränke für Akkumulatoren

Düperthal zeigte auf der A+A einen seiner Sicherheitsschränke für Akkumulatoren. Es handelt sich um eine Lösung zur sicheren Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien mit maximalem Bran...

Smarte Sicherheits­schränke - Lagern und Laden von Lithium-Ionen Batterien
17.10.2019 • TopstorySafety

Smarte Sicherheits­schränke - Lagern und Laden von Lithium-Ionen Batterien

Lithium-Ionen-Batterien sind fester Bestandteil im Alltag und bei guten Fertigungsstandards sowie beim sachgerechten Handling auch eine ausreichend sichere Technologie. Jedoch stel...

Düperthal: Smarte Sicherheitsschränke – Sicheres Lagern und Laden von Lithium-Ionen Batterien
17.09.2019 • ProduktSafety

Düperthal: Smarte Sicherheitsschränke – Sicheres Lagern und Laden von Lithium-Ionen Batterien

Ein absolutes Novum bieten Düperthal Sicherheitsschränke der Battery Line Typ 90, die zusätzlich speziell für die hohen Anforderungen zum sicheren Lagern und Laden von Lithium-Ione...

Smarte Sicherheitsschränke: Sicheres Lagern und Laden von Lithium-Ionen Batterien
11.09.2019 • TopstorySafety

Smarte Sicherheitsschränke: Sicheres Lagern und Laden von Lithium-Ionen Batterien

Lithium-Ionen-Batterien sind fester Bestandteil im Alltag und bei guten Fertigungsstandards sowie beim sachgerechten Handling auch eine ausreichend sichere Technologie. Jedoch stel...

Düperthal: Sichere Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien
09.11.2017 • ProduktSafety

Düperthal: Sichere Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien

In herkömmlichen Lagerschränken sind Arbeitsmaterialien nicht von äußeren thermischen Einflüssen abgeschirmt. Dies kann im Brandfall dazu führen, dass es verstärkt zu Personen- und...

Labor Sicherheitsschränke mit „Push-to-open“ Türtechnik
23.08.2012 • ProduktSafety

Labor Sicherheitsschränke mit „Push-to-open“ Türtechnik

UTS ergo line – Sicherheitsschränke im modernen LabordesignDie Welt der Labormöbel und Einrichtungen ist zunehmend im Wandel in die Moderne. So ist der Trend zu puristischem und ze...

Achema 2012: Sicherheitstechnik und Arbeitsschutz
30.04.2012 • ProduktSafety

Achema 2012: Sicherheitstechnik und Arbeitsschutz

In der Juni-Ausgabe der gedruckten GIT SICHERHEIT (Heft 6/2012, erscheint am 6. Juni 2012) lesen Sie einen Schwerpunktbericht über die Messe Achema 2012 - Neuvorstellungen interess...

Sicherheitsschränke: Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
29.03.2012 • TopstorySafety

Sicherheitsschränke: Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen

Eine der interessantesten Innovationen der jüngsten Zeitim Zusammenhang mit Sicherheitsschränken ist das ATEX-konforme Medien-Managementsystem MMS von Düperthal. Es kann als wichti...

Sicherheitsschränke im Brandkammertest
12.01.2012 • TopstorySafety

Sicherheitsschränke im Brandkammertest

Sicherheit ist auch eine Frage der Zeit - und oft eine Frage von Minuten. Wie lange hält beispielsweise ein Sicherheitsschrank den Flammen stand, wenn es im Labor tatsächlich brenn...

Cool storage of flammable liquids
21.12.2011 • ProductSafety

Cool storage of flammable liquids

Düperthal presents the under-bench cabinet Cool UTS LT, a solution for small amounts of flammable liquids that have to be stored in a cool environment. The cabinet offers a fire re...

Kühle Lagerung brennbarer Flüssigkeiten
21.12.2011 • ProduktSafety

Kühle Lagerung brennbarer Flüssigkeiten

Düperthal stellt den Untertischschrank Cool UTS LT vor, eine Lösung für kühl zu lagernde, kleine Mengen brennbarer Flüssigkeiten. Der Schrank bietet eine Feuerwiderstandsfähigkeit ...

Sicherheitsschränke für Labors im Wandel
23.11.2011 • TopstorySafety

Sicherheitsschränke für Labors im Wandel

Es war eine Pionierleistung der ­ersten Stunde: Anfang der 70er Jahre entwickelte die Karlsteiner Firma Düperthal den ersten Sicherheitsschrank. Der ideenreiche Firmengründer Willy...

MMS – „Medien Management System“ für Anwender und Labormanager
25.03.2011 • TopstorySafety

MMS – „Medien Management System“ für Anwender und Labormanager

Das „MMS" von Düperthal kann als wichtiger „green-lab"-Baustein, z. B. als Schaltzentrale und Steuerung der zertifizierten Lager- und Entnahmestelle Fass-Station LL, eingesetzt wer...

Storage of hazardous materials
13.01.2010 • ProductSafety

Storage of hazardous materials

The storage of hazardous materials has been defined for decades and is specified in various legal tests such as the Occupational Safety Regulations (BetrSichV) or the Technical Reg...

Aktive Lagerung von Gefahrstoffen und passive Lagerung von Gefahrstoffen
13.01.2010 • ProduktSafety

Aktive Lagerung von Gefahrstoffen und passive Lagerung von Gefahrstoffen

Aktiv lagern mit Zulassung: Die Lagerung von Gefahrstoffen ist bereits seit Jahrzehnten definiert und in verschiedenen Gesetzestexten wie Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) ...

Transfer of flammables: Drum station
13.01.2010 • ProductSafety

Transfer of flammables: Drum station

Up to now it wasn’t allowed to transfer flammables inside safety cabinets. But in praxis often small amounts of media is needed for work also at the storage place. The Flow line fi...

Highlight Active UTS S - zertifiziertes Entsorgungssystem für brennbare Flüssigkeiten
13.01.2010 • ProduktSafety

Highlight Active UTS S - zertifiziertes Entsorgungssystem für brennbare Flüssigkeiten

Neben einer breiten Palette zur aktiven Lagerung von brennbaren Flüssigkeiten in Fässern und Kanistern, hat Düperthal, das Highlight Active UTS S ein zertifiziertes Entsorgungssyst...

Flow line Fass-Station XXL
13.01.2010 • ProduktSafety

Flow line Fass-Station XXL

Bisher war das Abfüllen brennbarer Flüssigkeiten in Sicherheitsschränken verboten. In der Praxis benötigt man aber oft geringe Medienmengen im Arbeitsablauf und einen geeigneten La...