Arbeitsschutz: Medien-Datenbank der gesetzlichen Unfallversicherung

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat ihre Veröffentlichungen inklusive aller Medien des Regelwerkes zum Arbeitsschutz in einer neuen Publikationsdatenbank zusamme...

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat ihre Veröffentlichungen inklusive aller Medien des Regelwerkes zum Arbeitsschutz in einer neuen Publikationsdatenbank zusammengefasst.

Über das Portal können pdf-Dokumente kostenlos heruntergeladen und gedruckte Medien bestellt werden. Im Bereich "Regelwerk" sind die DGUV Vorschriften, DGUV Regeln, DGUV Informationen und DGUV Grundsätze untergebracht. Hier werden die ehemaligen Regelwerkdatenbanken "Berufsgenossenschaftliche Vorschriften und Regeln" und das Regelwerk der Unfallkassen in einem Portal zusammengeführt.

Das Herunterladen der pdf-Dateien ist kostenlos, die Bestellung gedruckter Exemplare erfolgt gegen Rechnung durch einen Druckdienstleister. Im Bereich "Weitere DGUV-Medien" sind alle kostenlos erhältlichen Publikationen der DGUV abgebildet. Sie gliedern sich in Bereiche wie "Prävention", "Rehabilitation", "Berufskrankheiten" oder "Statistiken".

Der Komplex ersetzt die ehemalige pdf-Gesamtliste aller verfügbaren Veröffentlichungen der DGUV und die Warenkorbfunktion "Broschürenbestellung" im DGUV-Internet unter "Medien/Datenbanken". Alle Veröffentlichungen dieses Bereichs sind weiterhin kostenlos als PDF erhältlich. Sie können über die Warenkorbfunktion der neuen Datenbank auch als Printexemplare bestellt werden.

Meist gelesen

Photo
19.01.2024 • News

Neuer Tarifvertrag für private Sicherheitskräfte in Hamburg

Am 18.01.24 einigten sich die Tarifvertragsparteien BDSW und ver.di für die rund 9.000 privaten Sicherheitskräfte in Hamburg auf einen neuen Tarifvertrag. Dieser hat eine Laufzeit von zwei Jahren und sieht zwei Erhöhungsschritte der Stundengrundlöhne vor.