08.07.2024 • News

VdS-Online-Fachtagung „Sicherheit von Museen“

Das VdS-Bildungszentrum veranstaltet am 18.11.2024 im Livestream die Fachtagung: „Sicherheit von Museen, Ausstellungshäusern, Archiven“. Kunst- und Kulturgegenstände in Museen, Ausstellungshäusern und Archiven sind nicht nur der Gefahr durch Diebstahl, Raub oder Vandalismus ausgesetzt – auch Feuer, Leitungswasser oder Naturereignisse wie Stürme und Überschwemmungen können erhebliche Schäden verursachen.

Photo
VdS-Online-Fachtagung „Sicherheit von Museen, Ausstellungshäusern, Archiven“
© VdS

Im schlimmsten Fall führen diese Ereignisse sogar zur kompletten Vernichtung von Kunstwerken. Aber auch die Gebäude selbst – besonders wenn es sich um historische Gebäude handelt – sind vor Gefahren zu sichern und zu schützen.

In der Online-Fachtagung „Sicherheit von Museen, Ausstellungshäusern, Archiven“ geben namhafte Experten einen aktuellen Überblick über Risiken und wirksame Präventionsmaßnahmen, unter anderem aus der Perspektive von Museumsbetreibern, Versicherern und Sicherheitsdienstleistern. Abgerundet wird die Online-Tagung mit einem Sachstandsbericht zur VdS 3511, die 2025 in einer vollständig überarbeiteten Fassung neu erscheinen wird. Im Zuge dessen plant das VdS-Bildungszentrum im kommenden Jahr wieder eine Präsenztagung in einem Museum.

Diese Themen stehen auf dem Programm:

  • Zeitgemäße Überwachungsmethoden für Museen
  • Bauen im Museum: Chance und Risiko
  • Sprinkleranlagen in Museen und Depots
  • Neue Aspekte für die Gestaltung von modernen Schutzkonzepten für Museen und Kunstdepots
  • VdS 3511 – von der Antike zur Moderne

Die Fachtagung richtet sich an private und öffentliche Eigentümer sowie Betreiber von Museen und Ausstellungshäusern, Veranstalter von Ausstellungen, Museums- und Kulturverbände, Galeristen und Privatsammler, Kulturbehörden der Kommunen, Kreise, Länder und des Bundes, Sicherheitsberater, -planer und -errichter, Polizei und Kriminalbehörden, private Sicherheitsdienstleister, Mitarbeitende der Versicherungswirtschaft sowie an weitere Interessierte an der Sicherung von Kunst und Kulturgut.

Business Partner

VdS Schadenverhütung GmbH

Amsterdamer Str. 174
50735 Köln
Deutschland

Kontakt zum Business Partner







Meist gelesen

Photo
23.02.2024 • News

Tarifverhandlungen Luftsicherheit 2024: Verbessertes Angebot in 5. Verhandlungsrunde

In der 5. Verhandlungsrunde am 22. Februar 2024 hat der Arbeitgeberverband BDLS sein Angebot für eine Tarifeinigung für die rund 25.000 Beschäftigten in der Luft- und Flughafensicherheit erneut verbessert. Die Gewerkschaften lehnen die schrittweise Anhebung der Stundenlöhne um 2,70 EUR innerhalb von 13 Monaten als unzureichend ab.