04.03.2020 • NewsHymerSteigtechnikLeitern

Hymer-Leichtmetallbau sagt Teilnahme an LogiMat ab

Das Coronavirus (COVID-19) breitet sich weiter aus: Nahezu alle Bundesländer melden inzwischen Fallzahlen. Um die Gesundheit der Mitarbeiter und der Geschäftspartner nicht unnötig zu gefährden, hat Steigtechnikspezialist Hymer-Leichtmetallbau kurzfristig entschieden, die geplante Teilnahme an der diesjährigen Fachmesse LogiMat – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement – abzusagen.

Michaela Weber von Hymer: „Die LogiMat ist für uns die wichtigste Fachmesse...
Michaela Weber von Hymer: „Die LogiMat ist für uns die wichtigste Fachmesse des Jahres, die Entscheidung ist uns daher nicht leichtgefallen"

 

Vom 10. bis 12. März wollte das süddeutsche Unternehmen den Messebesuchern ausgewählte Beispiele der hochfunktionalen Steigtechniklösungen sowie exakt an die Anforderungen vor Ort angepassten Sonderkonstruktionen für die Bereiche Industrie und Bau präsentieren und seine umfassenden Serviceleistungen vorstellen – wie die fachkundige Beratung bei der Auswahl der passenden Steigtechnik sowie professionelle Schulungen zur Prüfung und zum korrekten Umgang mit der betrieblichen Steigtechnik.

Michaela Weber, verantwortlich für das Marketing bei Hymer-Leichtmetallbau, betont das Bedauern über diesen Schritt: „Die LogiMat ist für uns die wichtigste Fachmesse des Jahres, die Entscheidung ist uns daher nicht leichtgefallen. Doch durch die fortschreitende Ausbreitung des Coronavirus nun auch in Deutschland sehen wir Gesundheit der Hymer-Mitarbeiter und -Partner bei einer Teilnahme an Großveranstaltungen derzeit nicht gewährleistet. Mit dieser Entscheidung, die Teilnahme abzusagen, möchten wir aktiv einen Beitrag dazu leisten, die weitere Ausbreitung des Virus bestmöglich einzudämmen.“

Kundenbetreuung läuft gewohnt engagiert weiter
Am Firmensitz in Wangen im Allgäu oder bei den Kunden vor Ort setzt sich das Hymer-Team mit gewohnt hohem Engagement und im persönlichen Austausch für sämtliche Anfragen und Belange ein. Die Teilnahme an der nächsten Fachmesse ist bereits eingeplant, versichert Michaela Weber: „Wir danken dem Messe-Veranstalter Euroexpo sowie unseren Kunden und Geschäftspartnern für ihr Verständnis und freuen uns bereits jetzt darauf, während der LogiMat 2021 wieder als Aussteller dabei zu sein.“

Business Partner

Hymer-Leichtmetallbau GmbH & Co. KG

Käferhofen 10
88239 Wangen/Allgäu
Deutschland

Kontakt zum Business Partner







Meist gelesen

Photo
30.01.2024 • News

Neuer Tarifvertrag für Sicherheitsgewerbe in Sachsen

Die Tarifvertragsparteien BDSW und GÖD haben sich auf einen neuen Tarifvertrag, mit einer zweijährigen Laufzeit und zwei Erhöhungsschritten, für die rund 14.000 Beschäftigten der sächsischen Sicherheitsunternehmen verständigt.

Photo
23.02.2024 • News

Tarifverhandlungen Luftsicherheit 2024: Verbessertes Angebot in 5. Verhandlungsrunde

In der 5. Verhandlungsrunde am 22. Februar 2024 hat der Arbeitgeberverband BDLS sein Angebot für eine Tarifeinigung für die rund 25.000 Beschäftigten in der Luft- und Flughafensicherheit erneut verbessert. Die Gewerkschaften lehnen die schrittweise Anhebung der Stundenlöhne um 2,70 EUR innerhalb von 13 Monaten als unzureichend ab.