11.10.2021 • NewsWorkwearUmfrage

Dienstleister-Umfrage von CWS Workwear

CWS Workwear führte eine Umfrage zur Zufriedenheit mit Dienstleistern durch.

CWS Workwear Umfrage zur Zufriedenheit mit Dienstleistern 2021. Bild: CWS
CWS Workwear Umfrage zur Zufriedenheit mit Dienstleistern 2021. Bild: CWS

Ziel war es, herauszufinden, was von Dienstleistern erwartet wird und wie zufrieden Kunden sind – auch im Vergleich zu anderen europäischen Ländern. Höchste Zufriedenheit gibt es bei Hotellerie und Gastronomie, Handwerk liegt im guten Mittelfeld, unter den Schlusslichtern sind Telefon- und Internetanbieter. Nachhaltige Dienstleister sind begehrt: In Deutschland achten 69 % auf die nachhaltige Ausrichtung eines Serviceanbieters. 64 % möchten regionale Dienstleister unterstützen; insbesondere der Altersgruppe der 40- bis 49-Jährigen ist das wichtig. Mehr als drei Viertel der Befragten sind zufrieden mit privaten und beruflichen Dienstleistungen. Ein Fünftel ist häufig unzufrieden. Ein Drittel empfindet nicht, als „Kunde König“ zu sein. Frauen sind mit Dienstleistern unzufriedener als Männer. Jüngere sind insgesamt unzufriedener und machen häufiger Erfahrungen mit Unfreundlichkeit.

Die Gastronomie und Hotellerie werden im Vergleich zu anderen Dienstleistungsbranchen am besten bewertet: 90 % der Befragten geben an, zufrieden zu sein. Mit Kosmetik- und Friseurleistungen sind 88 % zufrieden. Die Zufriedenheit mit Kfz-Dienstleistern liegt in Deutschland sowie im europäischen Durchschnitt bei 81 %. Dabei gibt es deutliche Länderunterschiede: In den Niederlanden sind sogar 88 % der Befragten zufrieden, in Polen nur 75 %. Handwerksberufe erreichen 80 % zufriedene Befragte im Länderdurchschnitt, in Deutschland sind 78 % mit ihren Handwerkern zufrieden, in Polen sogar 85 %. Über alle Länder hinweg ist ein Viertel der Befragten mit Paketdiensten eher unzufrieden. Die Zufriedenheit liegt in Deutschland bei 69 %. Schlusslichter insgesamt im Zufriedenheitsranking der Dienstleistungsbranchen sind Mobilfunkunternehmen und Internetanbieter mit 71 % sowie Marketing-Dienstleister mit 69 % zufriedenen Befragten, in Deutschland erreichen beide jeweils 68 % auf der Zufriedenheitsskala.

Eine nachhaltige Ausrichtung von Dienstleistern ist knapp drei Vierteln der Befragten (69 %) wichtig, meist sowohl privat als auch beruflich. Doch liegt Deutschland im europäischen Vergleich damit hinter den anderen Ländern. Besonders wichtig ist das Thema den Befragten in der Schweiz (86 %) und in Polen (85 %). Den jüngeren Befragten unter 40 Jahren ist eine nachhaltige Ausrichtung der Dienstleister wichtiger als den Befragten anderer Altersklassen. 64 % der Befragten möchten zudem regionale Dienstleister unterstützen. In Österreich sind es sogar 74 %, in den Niederlanden nur 46 %. Die Altersgruppe der 40- bis 49-Jährigen legt mit 83 % am meisten Wert auf Regionalität eines Dienstleisters.

Business Partner

CWS Workwear Deutschland GmbH & Co. KG

Dreieich Plaza 1A
63303 Dreieich
Deutschland

Kontakt zum Business Partner







Meist gelesen

Photo
30.01.2024 • News

Neuer Tarifvertrag für Sicherheitsgewerbe in Sachsen

Die Tarifvertragsparteien BDSW und GÖD haben sich auf einen neuen Tarifvertrag, mit einer zweijährigen Laufzeit und zwei Erhöhungsschritten, für die rund 14.000 Beschäftigten der sächsischen Sicherheitsunternehmen verständigt.