Videomanagement

Photo
29.04.2024 • TopstorySecurity

Videomanagement-Optionen: Maximale Anpassung an die Anforderungen des Kunden

Dallmeier bietet für jede Kundengröße die passende Videomanagement-Option. Die kleinste Lösung des Herstellers besteht sogar aus nur zwei Komponenten: Dem kostenlosen SeMSy Mobile Client und einer Kamera, z.B. aus der Domera-Familie. Milestone XProtect-Errichter oder Anwender können sich ebenfalls freuen: Auch die High-end-Systeme der Panomera-Familie sind komplett in die Software und Aufzeichnungssysteme des dänischen Herstellers integriert.

Photo
05.03.2024 • TopstorySecurity

Alert-to-Action: Sicherheitslösung für Banken und Finanzinstitute

Banken und Kreditinstitute sind für die Verwaltung von Investitionen, Einnahmen und Ersparnissen in Milliardenhöhe verantwortlich und verwalten eine enorme Menge an privaten Informationen. Als solche sind sie häufig Ziel von Kriminalität. Die Sicherung von Finanzvermögen rund um die Uhr hängt davon ab, dass Sicherheitspersonal und Bankangestellte sofort über wichtige Informationen verfügen, um kriminelle Handlungen zu verhindern und Kundenvermögen zu schützen.

Photo
02.01.2024 • TopstorySecurity

Surveillance-HDDs: Festplatten für große Datenmengen in der Videoüberwachung

Die Datenmengen in der Videoüberwachung wachsen schnell. Gebraucht werden Speichermedien, die dafür optimiert sind, mehrere hochauflösende Streams kostengünstig und zuverlässig zu erfassen – schließlich darf kein einziges Bild verloren gehen. Ein Beitrag von Irina Chan, Senior Specialist Product Marketing Management, Storage Products Division bei Toshiba Electronics Europe.

Photo
08.12.2023 • TopstorySecurity

Professionelles mobiles Videomanagement für KMUs

Immer mehr Security-Verantwortliche wünschen sich Videomanagement-Funktionen, die sich möglichst umfassend vom mobilen Endgerät aus bedienen lassen. Mit dem „SeMSy Mobile Client“ für seine Domera- und Panomera-Kameras bringt der Regensburger Hersteller Dallmeier nun eine Lösung auf den Markt, die die funktionalen und sicherheitstechnischen Anforderungen professioneller Organisationen mit der Anwenderfreundlichkeit und Einfachheit von Consumer-Apps verbindet.

Photo
10.10.2023 • TopstorySecurity

Securiton: Intelligente Videoüberwachung von Betriebsarealen

Auf Betriebsarealen sind Zwischenfälle wie illegale Müllentsorgung, typische Parkplatzrempler an Fahrzeugen oder auch das Blockieren von freizuhaltenden Bereichen, Fluchtwegen oder Zufahrten keine Seltenheit. Das zuständige Sicherheitspersonal ist nach solchen unerwünschten Vorkommnissen angehalten, diese teils unmittelbar oder oft auch zeitversetzt im Nachgang zu recherchieren. Durch den Einsatz von Videosicherheitssystemen ist mit dessen Hilfe eine schnelle Aufklärung möglich. Intelligente Funktionalitäten der zentralen Videomanagement-Softwarelösung bieten eine effektive Unterstützung und ungewünschte Situationen, auch Vandalismus- oder Sabotagevorfälle, lassen sich ganz einfach nachvollziehen und im besten Fall aufklären.

Photo
30.08.2023 • TopstorySecurity

Axis Roadshow 2023: Interview mit Maximilian Galland

„Explore Innovation“ – unter diesem Motto steht in diesem Jahr die Roadshow von Axis Communications: Der Technologieführer im Bereich Netzwerk-Video informiert vom 30.8. bis 24.10.2023 über neueste Produkte, zukünftige Lösungsideen und aktuelle Entwicklungen in der Branche. GIT SICHERHEIT mit 3 Fragen an Maximilian Galland, Manager Sales DACH, Axis Communications.

Photo
29.08.2023 • TopstorySecurity

Vor Ort erlebbar: Monitore für Leitstand, Retail und Digital Signage

Clevere Errichter und Integratoren bieten ihren Kunden und Anwendern mit Hilfe von verschiedenen Herstellerpartnern der Sicherheitstechnik meist individuelle Lösungen, welche auf unterschiedlichste Aufgabenstellungen zugeschnitten sind. Im jeweiligen Gesamtsystem werden angemessene Soft- und Hardwarekomponenten eines zuverlässigen Hersteller-Partner-Netzwerkes für den technischen und wirtschaftlichen Erfolg der Projekte sorgen. Ein solches professionelles Netzwerk können Besucher des Axis Experience Centers („AEC“) in Ismaning anhand vieler Systembeispiele erleben. Stets inkludiert ist eine Visualisierung an AG Neovo-Monitoren. Thore Peters, Senior Sales Manager bei AG Neovo Technology, stellt die Themen vor.

Photo
24.08.2023 • TopstorySecurity

Sicherheit für das Sun City Resort mit nur drei Kameras

Aufgrund der Größe der Anlage ist die Überwachung aller Bewohner und Tagesbesucher des „Valley of Waves“ eine Mammutaufgabe. Mit nur drei Panomera-Kameras von Dallmeier deckt das Sun City Hotels & Casino Resort eine Fläche von 16.000 Quadratmetern ab. Zusammen mit der Videomanagement-Software Semsy gelingt es den Betreibern, die Verantwortung für die Sicherheit aller Besucher des Tals effizient zu managen. Bei Unfällen oder Straftaten kann das Unternehmen zudem auf eine gut auswertbare Videodokumentation zurückgreifen.

Photo
10.07.2023 • TopstorySecurity

AG Neovo: Bildschirme für Video-Sicherheitssysteme

Video-Sicherheitssysteme sorgen für zuverlässigen Schutz von Leben, Gesundheit, Eigentum – und auch von Prozessen. Ein Gesamtsystem besteht aus diversen Komponenten – der professionelle Bildschirm gehört bereits in der Planung gut ausgewählt dazu.

Photo
19.12.2022 • News

Hexagon AB kauft Qognify

Qognify, ein führender Anbieter von Softwarelösungen für physische Sicherheit und Enterprise Incident Management, gab heute die Übernahme durch Hexagon bekannt.

Photo
07.12.2022 • TopstorySecurity

Sicherheit im ÖPNV der Bankenmetropole Frankfurt

Fühlen sich die Passagiere im ÖPNV sicher, hat dies einen positiven Einfluss auf dessen Akzeptanz und Nutzung. Dies gilt insbesondere für die Zugangspunkte zu den Verkehrsmitteln. Ein neues Videosystem für die VGF nutzt IP-Kameras von Axis und Videomanagement-Software von Qognify. 

Photo
09.11.2021 • NewsSecurity

Automobilkonzerne: IPS-Videosoftware verbessert Spionage- und Prototypenschutz

Zwischen Automobilkonzernen, Supply Chain und Entwicklungsdienstleistern besteht ein enges und gewachsenes Beziehungsgeflecht. Wer vernetzt und partnerschaftlich arbeitet, kommt jedoch mit isolierten Sicherheitslösungen nicht weit. Denn jede Kette ist nur so stark wie das schwächste Glied. Anstatt also Unsummen finanzieller und personeller Ressourcen in die Pflege kurzfristiger Compliance zu stecken, bietet es sich an, einen starken Experten an Bord zu holen. Als erfahrener Partner der Automobilbranche entwickelt Securiton Deutschland Schutzkonzepte, die den unternehmerischen Bedürfnissen entsprechen und branchenübliche Anforderungen, Richtlinien und Normen erfüllen.

137 weitere Artikel

GSA 2025

GIT SICHERHEIT AWARD 2025 – Die Finalisten

GIT SICHERHEIT AWARD 2025 – Die Finalisten

Wer ist Ihr Favorit? Jetzt abstimmen vom 1. Juni bis 1. September 2024