Katastrophenschutz

Photo
18.03.2024 • TopstoryManagement

Katastrophenschutz: Drohnen mit Mikrofon zur Ortung von Überlebenden

Bei der Suche nach Überlebenden werden oftmals unbemannte Luftfahrzeuge (UAV) eingesetzt, die in schwer zugänglichen Gebieten ein erstes Lagebild liefern und helfen, Opfer aufzuspüren – sofern diese sichtbar sind. Forscher am Fraunhofer FKIE wollen mit einer neuen Technologie eine Lücke im Katastrophenschutz schließen: Mit Mikrofon-Arrays ausgestattete Drohnen sollen künftig die Hilfeschreie und akustische Signale Hilfesuchender aus der Luft gezielt orten und Bergungskräften die Standortdaten der Verletzten liefern. Das erhöht deutlich die Chancen auf eine schnelle Rettung von Verschütteten, die nicht per Kamera entdeckt werden können.

Photo
10.09.2021 • News

Empolis ist Partner der Kriseninformationsplattform SPELL

Die Hochwasserkatastrophe hat den Bedarf an einer schnellen und sicheren Informationsversorgung in Krisensituationen drastisch verdeutlicht. Es genügt nicht, dass Informationen rechtzeitig bei den öffentlichen, zivilen und auch industriellen Leitstellen und Lagezentren vorhanden sind. Sie müssen, ohne dass dies an einzelnen Entscheidungsträgern scheitern darf, bedarfsgerecht verknüpft und verteilt werden, um Gefährdungen bestmöglich abzuwehren.

Photo
26.09.2018 • News

WISAG ist Gründungsmitglied im BSKI

Die WISAG Sicherheit Service Holding ist Gründungsmitglied im Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen e.V. (BSKI). Der Ende August 2018 ins Leben gerufene Verein i...

23.03.2018 • TopstoryManagement

PRAKOS präsentiert Ergebnisse

Das Forschungsprojekt PRAKOS PRAktiken und KOmmunikation zur aktiven Schadensbewältigung erforscht die Zusammenarbeit sowie die Risikokultur der an Großschadenslagen Beteiligten a...

Photo
27.10.2016 • News

U.T.SEC - Unmanned Technologies & Security

Die U.T.SEC soll am 2.-3. März 2017 das Zukunftsthema der unbemannten Technologien im Schwerpunkt der Sicherheit ganzheitlich abbilden. Im Mittelpunkt stehen die technischen und re...

Photo
17.08.2016 • News

REAS powered by Interschutz 2016

Bereits zum 16. Mal lädt Italiens Leitmesse für Rettung, Katastrophenschutz, Brandschutz und Sicherheit vom 7. bis 9. Oktober 2016 Fachbesucher aus aller Welt dazu ein, in Montichi...

Photo
15.06.2015 • News

Interschutz wächst in neue Dimension

Als erfolgreichstes Get-together für Brand- und Katastrophenschutz, Rettung und Sicherheit ist die Interschutz 2015 am Samstag, 13. Juni, in Hannover erfolgreich zu Ende gegangen. ...

Photo
29.05.2015 • TopstoryBrandschutz

Interschutz 2015 in Hannover

Rekorde sind zum Brechen da - so hält man es auch auf der Interschutz 2015 in Hannover. Rund 1.500 Aussteller aus 51 Ländern verteilen sich auf einer Fläche von mehr als 106.000 üp...

Photo
20.11.2014 • TopstoryBrandschutz

Interschutz 2015 in Hannover

Schon lange vor Beginn der Interschutz 2015 in Hannover (8. bis 13. Juni) vermeldet die Deutsche Messe wieder starke Nachfrage. Alle fünf Jahre organisiert sie die Weltleitmesse fü...

29.01.2013 • News

Messe A+A weiter auf Wachstumskurs

Die Messe A+A in Düsseldorf setzt ihren Wachstumskurs weiter fort.Zur A+A 2013 (Fachmesse + Kongress/ 5. - 8. November) erreichten die Flächenbuchungen der Aussteller bereits Anfan...

02.03.2012 • News

VFDB-Jahresfachtagung 2012

Die Jahresfachtagung der VFDB (Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes) wird dieses Jahr vom 21. bis zum 23. Mai im Kölner Gürzenich stattfinden.Das Programm der Tagu...

14 weitere Artikel

GSA 2025

GIT SICHERHEIT AWARD 2025 – Die Finalisten

GIT SICHERHEIT AWARD 2025 – Die Finalisten

Wer ist Ihr Favorit? Jetzt abstimmen vom 1. Juni bis 1. September 2024