Brandschutz

Photo
11.04.2024 • TopstorySafety

Meister Automation: Wie ein junges Unternehmen aus Wertheim den Markt aufmischt

Im vergangenen Jahr wurde Meister Automation mit der Auslöse- und Steuerungseinheit „Multialert Mini“ zum 3. Sieger des GIT SICHERHEIT AWARDs in der Kategorie Maschinen- und Anlagensicherheit gekürt. Grund genug, um mehr über das Unternehmen, seine Produkte und Lösungen zu erfahren. Michael Oleynik, Geschäftsführer bei Meister Automation, stellte sich dem Interview mit GIT SICHERHEIT.

Photo
05.03.2024 • TopstoryBrandschutz

Videobasierte Branderkennung: Der KI kann man nichts vormachen

KI-gestützte videobasierte Branderkennung gehört zu den größten Fortschritten, die im Brandschutz derzeit zu beobachten sind. Die Lösung Aviotec 8000i IR von Bosch Building Technologies etwa arbeitet mit KI-Algorithmen zur Erkennung von Rauch und Flammen. Diese auf Deep-Learning basierenden Algorithmen machen es möglich, in Echtzeit echte Brände sicher zu erkennen und Falschalarme zu vermeiden. Anwendbar ist die Technologie vor allem auch in halboffenen und Außenbereichen, die Wind, Feuchtigkeit und Staub ausgesetzt sind. Per integriertem Infrarotstrahler funktioniert das auch in stockfinsterer Nacht.

Photo
03.01.2024 • NewsBrandschutz

Hekatron: Funksystem 155 F für Feststellanlagen

Dank funkvernetzter Technologie genügt das Funksystem 155 F von Hekatron Brandschutz vielseitigen Anwendungsanforderungen. Vor allem aber sorgt es für einfache und wirtschaftliche Arbeitsabläufe und eignet sich für neue, aber auch zum Nachrüsten bestehender Anlagen.

Photo
07.11.2023 • NewsBrandschutz

Mit dem VR Fire Trainer von Gloria auf der Überholspur

Mit der Drittplatzierung beim GIT SICHERHEIT AWARD 2024 in der Kategorie „Brandschutz“ und dem FeuerTrutz Award für das beste Produkt in der Kategorie „Organisatorischer Brandschutz“ überzeugte der VR Fire Trainer von Gloria die Fachjuroren und Leserschaft.

Photo
06.11.2023 • NewsBrandschutz

VdS-Richtlinien für Brandmeldetechnik

Die umfassenden Standards von VdS bündeln die weltweite Praxiserfahrung einer Institution für Brandschutz. Mit umfangreichen Hilfestellungen unterstützen und erleichtern sie die wichtige Arbeit von Planern sowie von Errichtern für wirksame Brandmeldesysteme auf allen Kontinenten.

Photo
13.10.2023 • News

Personalwechsel beim DIvB

Das Deutsche Institut für vorbeugenden Brandschutz e. V. (DIvB) hat einen neuen Geschäftsführer: Joachim Ochs wurde interimsweise vom Präsidium mit der Geschäftsführung des Verbands beauftragt.

Photo
02.10.2023 • News

Bernhard Weindl ist Geschäftsführer der Wagner Rail GmbH

Die Wagner Rail GmbH, Tochtergesellschaft des Brandschutzlösungsanbieters Wagner, ergänzt ihre Geschäftsführung. Gemeinsam mit Dr. Markus Müller und Dr. Peter Stahl wird der diplomierte Wirtschaftsingenieur Bernhard Weindl als weiterer Geschäftsführer zukünftig den Ausbau und die Weiterentwicklung der Wagner Rail GmbH vorantreiben.

Photo
17.08.2023 • TopstorySafety

Die Aufgaben des Fachkoordinators Evakuierung

Um den Knotenpunkt zwischen betrieblichem Brandschutz und Arbeitssicherheit im Sinne einer soliden Evakuierung zu besetzen, wurde die Richtlinie VDI 4062 „Evakuierung von Personen im Gefahrenfall“ ins Leben gerufen – damit zusammenhängend auch die Funktion des sogenannten spezialisierten Evakuierungskoordinators (FKE). Donato Muro gibt einen Überlick über die Aufgaben des Fachkoordinators Evakuierung.

Photo
14.07.2023 • TopstoryBrandschutz

Gas, Grillen, Gartenfackeln: Brandgefahren beim Camping

Insbesondere in den Sommermonaten sind Campingplätze stark ausgelastet. Allgegenwärtig dabei sind Campingkocher, Heizstrahler, Gasflaschen und Grills – viele Gefahrenquellen für einen Brand, denen mit geeigneten Maßnahmen begegnet werden muss. Darauf macht der Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V. aufmerksam.

Photo
04.07.2023 • News

Start der Bosch Planer-Tournee 2023

Planer für Gebäudesicherheit haben stets einen vollen Terminkalender. Da trifft es sich gut, wenn Bosch als wichtiger Anbieter gleich eine ganze Tournee auf die Beine stellt und an 11 Terminen vor Ort der planenden Zunft hilfreiche Informationen an die Hand gibt. Tourstart war am 27. Juni in Stuttgart-Riederich, wo auch GIT SICHERHEIT vor Ort war. Ihr Ende findet die Tournee am 7. September in Leipzig.

Photo
25.04.2023 • TopstoryManagement

Leitprinzip Verfügbarkeit

Brände und Sicherheitslecks können Produktionsabläufe empfindlich treffen. Mit adäquaten Lösungen und einer zertifizierten Leitstelle beugen Sie vor.

882 weitere Artikel

GSA 2025

GIT SICHERHEIT AWARD 2025 – Die Finalisten

GIT SICHERHEIT AWARD 2025 – Die Finalisten

Wer ist Ihr Favorit? Jetzt abstimmen vom 1. Juni bis 1. September 2024